Betreuung im Wochenbett

                                            bilder qualitätszirkelwob2 010 (546x800)

Auch wenn Sie nicht von uns in der Schwangerschaft und/oder der Geburt betreut wurden, betreuen wir Sie gerne nach der Geburt. Schon während eines Krankenhausaufenthalts ist der Besuch durch ihre Hebamme möglich.

Sobald Sie zu Hause sind, besuchen wir Sie täglich oder nach Vereinbarung. Gebärmutterrückbildung, Nahtheilung, Stillhilfen, Nabelpflege, Versorgung des Kindes, Ernährung von Mutter und Kind etc. sind ebenso unser Anliegen  wie die Bewältigung des Alltags und der ersten auftretenden Probleme.IMG_0578

Wir betreuen Sie nach Absprache bis zu 8 Wochen nach der Geburt. Bei Problemen sind Besuche auch bis zum 1.Geburtstag des Kindes möglich. Bei schwerwiegenden Problemen (z.B. Ernährungsprobleme, Frühgeburt, mütterliche Probleme) können wir Sie mit einem Rezept  Ihres Arztes länger oder häufiger besuchen. Sprechen Sie uns an.

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten der Betreuung.